Sonderthema:
Jacko-Tochter: Es war Mord

Erstes Interview nach Tod ihres Vaters

Jacko-Tochter: Es war Mord

In der neuen Ausgabe des US-Magazins Rolling Stone spricht Paris Jackson zum ersten Mal über den Tod ihres Vaters 2009: Sie ist davon überzeugt, dass Michael Jackson ermordet wurde – von seinem Arzt Conrad Murray, der ihn mit Drogen versorgte.

Auch über ihr Leiden enthüllt Paris Schockierendes: „Ich habe mehrmals versucht, mir das Leben zu nehmen, weil ich mit 14 Jahren vergewaltigt wurde.“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten