Janukowitsch-Sohn stirbt bei Auto-Crash

Todes-Drama am Baikalsee

Janukowitsch-Sohn stirbt bei Auto-Crash

Der jüngere Sohn des gestürzten ukrainischen Präsidenten Viktor Janukowitsch ist mit seinem Wagen auf dem russischen Baikalsee durchs Eis gebrochen und tödlich verunglückt.:

baikalsee.jpg

Die ukrainische Partei der Regionen gab den Unfalltod von Viktor Janukowitsch Junior am Montag bekannt.

janukowitsch_sohn.jpg © Reuters
(c) Reuters

Mit VW auf dem Baikalsee
Den russischen Behörden zufolge saß der 33-Jährige am Steuer eines Volkswagens, als er am Freitag nahe der sibirischen Insel Okchon über den zugefrorenen Baikalsee fuhr und einbrach. Die fünf anderen Wageninsassen hätten überlebt.


 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten