Jugendlicher springt kurz nach Landung aufs Rollfeld

San Francisco

Jugendlicher springt kurz nach Landung aufs Rollfeld

Ein Jugendlicher hatte es auf dem Flughafen von San Francisco derart eilig, dass er unmittelbar nach der Landung das Flugzeug verließ und aufs Rollfeld sprang. Während die anderen Passagiere wie üblich noch in der Maschine ausharrten, öffnete der 17-Jährige kurzerhand den Notausgang und sprang hinunter, wie ein Sprecher des Flughafens mitteilte.

Flughafenmitarbeiter ergriffen den eiligen Passagier und brachten ihn zur Flughafenpolizei. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand, auch der Flugverkehr blieb unbeeinträchtigt. Warum es der 17-Jährige so eilig hatte, blieb zunächst unklar. "Das ist das erste Mal in sieben Jahren, dass ich so etwas erlebe", sagte der Sprecher. Mit welcher Strafe der junge Mann rechnen musste, konnte er nicht sagen.

 



 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen