Junge Cheerleaderin (14) stirbt bei Selfie

Von Baumstamm überrollt

Junge Cheerleaderin (14) stirbt bei Selfie

Dieser tragische Tod schockiert die USA. Die erst 14-jährige Aurora Genai Sheffel starb an der rauen Küste Oregons. Das Mädchen wollte gerade ein Selfie machen, als es plötzlich von einem Baumstamm überrollt wurde.

Das Unglück ereignete sich am beliebten South Jetty Park Beach. Die 14-Jährige wollte dort feiern – gerade erst war sie ins Cheerleader-Team ihrer High School aufgenommen worden. Für das Selfie kletterte das Mädchen zusammen mit zwei Freundinnen auf einen großen Baumstamm und posierte darauf. Dann aber das Unglück - der Stamm begann sich aber plötzlich zu bewegen. Auroras Freundinnen könnten im letzten Moment noch abspringen, die 14-Jährige wurde jedoch vom Baumstamm überrollt.

Passanten konnten Aurora noch bergen und die Rettung alarmieren. Im Krankenhaus verstarb die 14-Jährige aber wenig später.

Auroras Tante Kayli hat auf „GoFUndMe“ nun einen Hilfsfond für die Familie eingerichtet. Innerhalb weniger Stunden wurden bereits rund 10.000 Dollar gesammelt. 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen