Katzenklingel löste Sprengstoffalarm aus

Polizei

Katzenklingel löste Sprengstoffalarm aus

Eine selbstgebaute Katzenklingel hat in Kassel einen Polizeieinsatz ausgelöst. Beamte stießen am Donnerstag im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses auf eine Kartonschachtel und ein Buch, aus denen Elektro- und Kupferkabel ragten und bis zur Türglocke führten, wie die Polizei mitteilte.

Da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass es sich um eine Sprengvorrichtung handeln könnte, wurde das Haus geräumt und abgesperrt. Weitere Streifen, ein Sprengstoffspezialist und ein Spürhund wurden angefordert. Eine sichtlich verdutzte Wohnungsinhaberin öffnete schließlich die Tür und klärte die Beamten auf - mit einem Schlag auf die Schachtel, bei dem ein Klingeln in der Wohnung ertönte. Ihre streunende Katze signalisiere damit ihren Einlasswunsch.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten