Kim Jong-un: Mit Frau und Krake im Park

USA gratulierten zur Hochzeit

© Reuters

Kim Jong-un: Mit Frau und Krake im Park

Die Bilder sind ebenso ungewöhnlich wie gruselig: Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un zeigt sich mit seiner Ehefrau im Erlebnispark von Pjöngjang. Sichtlich guter Laune fährt der Diktator Hochschaubahn und schüttelt einer Plastik-Krake die Hand.

Diashow Nordkoreas Kim mit Ehefrau und Krake
Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

1 / 15
  Diashow

Immer an seiner Seite: Ri Sol-ju, seine Ehefrau. Sie soll als Sängerin mit dem Unhasu-Orchester aufgetreten, und ihr heutiger Mann sei bei einem Auftritt auf sie aufmerksam geworden, hieß es in den Artikeln. Die Ehe soll schon 2009 oder 2010 geschlossen worden sein.

Monatelange Vorbereitung auf Rolle als Ehefrau
Die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap berichtete, Ri sei in einem sechsmonatigen Spezialkurs auf ihre Rolle als Ehefrau des Machthabers vorbereitet worden.

Das stalinistische Nordkorea, in dem Millionen Menschen in großer Armut leben, ist nahezu hermetisch von den Nachbarstaaten abgeriegelt, so dass nur wenige Informationen nach außen dringen. Allein die Tatsache, dass Kim Jong-un mit seiner Frau in der Öffentlichkeit auftrat, ist ungewöhnlich. Das Alter des Machthabers ist nicht bekannt, seine Vorgänger - der Vater Kim Jong-il und der Großvater, Staatsgründer Kim Il-sung - erschienen nie in Begleitung ihrer Frauen in der Öffentlichkeit.

In der Tageszeitung "Chosun Ilbo" hieß es, Kim Jong-un sei bei einem Konzert auf seine zukünftige Frau aufmerksam geworden, das er gemeinsam mit seinem Vater besuchte. Die Zeitung "Joong Ang Ilbo" will sogar erfahren haben, dass die Wahl der Braut durch den Vater erfolgte. Ris Mutter sei eine Ärztin und auch ihr Vater ein Akademiker. Die Zeitung "Dong A Ilbo" datierte die Eheschließung auf 2009 und berichtete über ein 2010 geborenes Kind des Paares, von dem in den nordkoreanischen Mitteilungen nicht die Rede ist.

Diashow Kim Jong-un zeigt sich mit Frau
Schwester oder Geliebte? Rätselraten um die Frau an Kim Jong-uns Seite

Schwester oder Geliebte? Rätselraten um die Frau an Kim Jong-uns Seite

Nordkoreas Staatschef besuchte eine Show, bei der auch Disney-Figuren auftraten.

Schwester oder Geliebte? Rätselraten um die Frau an Kim Jong-uns Seite

Schwester oder Geliebte? Rätselraten um die Frau an Kim Jong-uns Seite

Nordkoreas Staatschef besuchte eine Show, bei der auch Disney-Figuren auftraten.

Schwester oder Geliebte? Rätselraten um die Frau an Kim Jong-uns Seite

Schwester oder Geliebte? Rätselraten um die Frau an Kim Jong-uns Seite

Nordkoreas Staatschef besuchte eine Show, bei der auch Disney-Figuren auftraten.

Schwester oder Geliebte? Rätselraten um die Frau an Kim Jong-uns Seite

Schwester oder Geliebte? Rätselraten um die Frau an Kim Jong-uns Seite

Nordkoreas Staatschef besuchte eine Show, bei der auch Disney-Figuren auftraten.

Schwester oder Geliebte? Rätselraten um die Frau an Kim Jong-uns Seite

Schwester oder Geliebte? Rätselraten um die Frau an Kim Jong-uns Seite

Nordkoreas Staatschef besuchte eine Show, bei der auch Disney-Figuren auftraten.

1 / 5
  Diashow

Kims Frau soll 1989 geboren worden sein
Der südkoreanische Abgeordnete Jung Chung-rai enthüllte unter Berufung auf Geheimdienstinformationen, Ri habe 2005 als Mitglied einer Jubeltruppe die nordkoreanische Delegation bei einem Sportwettbewerb nach Seoul begleitet. Sie sei 1989 geboren und habe ihre Ausbildung als Sängerin in China absolviert.

Nord- und Südkorea befinden sich auch mehr als fünf Jahrzehnte nach dem Korea-Krieg offiziell noch immer im Kriegszustand. Zwischen der Regierung in Pjöngjang und den USA gibt es keine diplomatischen Beziehungen. Dennoch reagierte Washington auf die Berichte über die Ehe Kim Jong-uns. "Wir würden Frischverheirateten immer alles Gute wünschen", sagte Außenamtssprecherin Victoria Nuland, die sogleich eine kritische Bemerkung anfügte: "Unsere wichtigste Sorge gilt der nordkoreanischen Bevölkerung". Washington hoffe für die Nordkoreaner auf "bessere Lebensbedingungen".

Es gibt bisher keine Hinweise, dass Kim Jong-un, der seit dem Tod seines Vaters im Dezember an der Macht ist, einen politischen Kurswechsel vollziehen könnte. Die Beziehungen zwischen Nord- und Südkorea verbesserten sich nicht. Das Verteidigungsministerium in Seoul teilte am Donnerstag mit, dass erstmals seit zwölf Jahren wieder tausende Flugblätter mit Kritik an der südkoreanischen Staatsführung vom Norden aus mit Luftballons in den Süden geschickt wurden.

Diashow Propaganda: Kim Jong-un lässt sich feiern
Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

1 / 12
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Dieser Aids-Infizierte entjungferte 100 Mädchen
Von Eltern gewünscht Dieser Aids-Infizierte entjungferte 100 Mädchen
Der 40-Jährige hatte auf Wunsch der Eltern mit mehr als 100 Mädchen geschlafen. 1
Paar beim Oral-Sex im Urlaub erwischt
Thailand Paar beim Oral-Sex im Urlaub erwischt
Das Sex-Paar musste sich nun öffentlich entschuldigen. 2
Europas Rechtsparteien attackieren Merkel
Asylpolitik Europas Rechtsparteien attackieren Merkel
Eine Fotomontage zeigt die deutsche Kanzlerin mit blutbefleckten Händen. 3
Angreifer wollte Arzt enthaupten
"Er schrie Allahu Akbar" Angreifer wollte Arzt enthaupten
Der Vater eines Patienten attackierte den Chirurgen in seiner Praxis. 4
ISIS droht mit Anschlag in London
"Nächstes Ziel" ISIS droht mit Anschlag in London
Die Terror-Miliz ISIS droht: London ist das nächste Ziel. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
BKA: Waffenkauf online
Waffenkauf online BKA: Waffenkauf online
Der Chaos Computer Club hält es für realistischer, dass ein Nutzer auf der Suche nach einer Waffe außerhalb des Darknets fündig wird.
Ermittlungen: Ansbach-Attentäter
Ansbach-Attentäter Ermittlungen: Ansbach-Attentäter
Nach Angaben des bayerischen Innenministers Joachim Herrmann hatte der 27-jährige Syrer unmittelbar vor der Tat Kontakt mit jemandem, der maßgeblich auf das Attentatsgeschehen Einfluss genommen habe.
Hollande empfängt Vertreter der Religionsgemeinschaften
Frankreich Hollande empfängt Vertreter der Religionsgemeinschaften
Hollande empfängt Vertreter der Religionsgemeinschaften.
Strache attackiert den ORF
HC Strache Strache attackiert den ORF
Das Verhältnis zwischen FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache und dem ORF ist schon länger angespannt. Nun kritisiert Strache erneut die Berichterstattung des öffentlich-rechtlichen Senders.
Wut-Arzt verliert Lizenz
Ärztekammer Wut-Arzt verliert Lizenz
In meiner Ordination werden von mir keine Asylanten angenommen.“ Mit diesem Aushang löste der Floridsdorfer praktische Arzt DDr. Thomas Unden im Jänner einen handfesten Skandal aus.
"Solar Impulse 2" beendet Weltumrundung
Sonnenflieger "Solar Impulse 2" beendet Weltumrundung
Der Sonnenflieger "Solar Impulse 2" hat seine Reise um die Welt nach über einem Jahr in Abu Dhabi beendet.
US-Demokraten haben den Hut auf
Philadelphia US-Demokraten haben den Hut auf
Auf dem Parteitag der Demokraten von US-Präsident Barack Obama stechen die kreativen Kopfbedeckungen einiger Teilnehmer ins Auge. Es ist eine Hutschau mit Tradition.
Video zeigt gewaltigen Blitzeinschlag
Spektakulär Video zeigt gewaltigen Blitzeinschlag
Spektakulärer Blitzeinschlag mit Kamera aufgenommen.
Wut-Arzt verliert die Ärzte-Lizenz
DDr. Thomas Unden Wut-Arzt verliert die Ärzte-Lizenz
In meiner Ordination werden von mir keine Asylanten angenommen.“ Mit diesem Aushang löste der Floridsdorfer praktische Arzt DDr. Thomas Unden im Jänner einen handfesten Skandal aus. Er zog dann noch über Politiker her, die er ebenfalls nicht behandeln würde, und schimpfte auch auf Facebook öffentlich über „Asylanten“ und Politiker.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.