Kim Jong-un: Mit Frau und Krake im Park

USA gratulierten zur Hochzeit

© Reuters

Kim Jong-un: Mit Frau und Krake im Park

Die Bilder sind ebenso ungewöhnlich wie gruselig: Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un zeigt sich mit seiner Ehefrau im Erlebnispark von Pjöngjang. Sichtlich guter Laune fährt der Diktator Hochschaubahn und schüttelt einer Plastik-Krake die Hand.

Diashow Nordkoreas Kim mit Ehefrau und Krake
Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

Nordkoreas Kim mit Frau und Krake

1 / 15
  Diashow

Immer an seiner Seite: Ri Sol-ju, seine Ehefrau. Sie soll als Sängerin mit dem Unhasu-Orchester aufgetreten, und ihr heutiger Mann sei bei einem Auftritt auf sie aufmerksam geworden, hieß es in den Artikeln. Die Ehe soll schon 2009 oder 2010 geschlossen worden sein.

Monatelange Vorbereitung auf Rolle als Ehefrau
Die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap berichtete, Ri sei in einem sechsmonatigen Spezialkurs auf ihre Rolle als Ehefrau des Machthabers vorbereitet worden.

Das stalinistische Nordkorea, in dem Millionen Menschen in großer Armut leben, ist nahezu hermetisch von den Nachbarstaaten abgeriegelt, so dass nur wenige Informationen nach außen dringen. Allein die Tatsache, dass Kim Jong-un mit seiner Frau in der Öffentlichkeit auftrat, ist ungewöhnlich. Das Alter des Machthabers ist nicht bekannt, seine Vorgänger - der Vater Kim Jong-il und der Großvater, Staatsgründer Kim Il-sung - erschienen nie in Begleitung ihrer Frauen in der Öffentlichkeit.

In der Tageszeitung "Chosun Ilbo" hieß es, Kim Jong-un sei bei einem Konzert auf seine zukünftige Frau aufmerksam geworden, das er gemeinsam mit seinem Vater besuchte. Die Zeitung "Joong Ang Ilbo" will sogar erfahren haben, dass die Wahl der Braut durch den Vater erfolgte. Ris Mutter sei eine Ärztin und auch ihr Vater ein Akademiker. Die Zeitung "Dong A Ilbo" datierte die Eheschließung auf 2009 und berichtete über ein 2010 geborenes Kind des Paares, von dem in den nordkoreanischen Mitteilungen nicht die Rede ist.

Diashow Kim Jong-un zeigt sich mit Frau
Schwester oder Geliebte? Rätselraten um die Frau an Kim Jong-uns Seite

Schwester oder Geliebte? Rätselraten um die Frau an Kim Jong-uns Seite

Nordkoreas Staatschef besuchte eine Show, bei der auch Disney-Figuren auftraten.

Schwester oder Geliebte? Rätselraten um die Frau an Kim Jong-uns Seite

Schwester oder Geliebte? Rätselraten um die Frau an Kim Jong-uns Seite

Nordkoreas Staatschef besuchte eine Show, bei der auch Disney-Figuren auftraten.

Schwester oder Geliebte? Rätselraten um die Frau an Kim Jong-uns Seite

Schwester oder Geliebte? Rätselraten um die Frau an Kim Jong-uns Seite

Nordkoreas Staatschef besuchte eine Show, bei der auch Disney-Figuren auftraten.

Schwester oder Geliebte? Rätselraten um die Frau an Kim Jong-uns Seite

Schwester oder Geliebte? Rätselraten um die Frau an Kim Jong-uns Seite

Nordkoreas Staatschef besuchte eine Show, bei der auch Disney-Figuren auftraten.

Schwester oder Geliebte? Rätselraten um die Frau an Kim Jong-uns Seite

Schwester oder Geliebte? Rätselraten um die Frau an Kim Jong-uns Seite

Nordkoreas Staatschef besuchte eine Show, bei der auch Disney-Figuren auftraten.

1 / 5
  Diashow

Kims Frau soll 1989 geboren worden sein
Der südkoreanische Abgeordnete Jung Chung-rai enthüllte unter Berufung auf Geheimdienstinformationen, Ri habe 2005 als Mitglied einer Jubeltruppe die nordkoreanische Delegation bei einem Sportwettbewerb nach Seoul begleitet. Sie sei 1989 geboren und habe ihre Ausbildung als Sängerin in China absolviert.

Nord- und Südkorea befinden sich auch mehr als fünf Jahrzehnte nach dem Korea-Krieg offiziell noch immer im Kriegszustand. Zwischen der Regierung in Pjöngjang und den USA gibt es keine diplomatischen Beziehungen. Dennoch reagierte Washington auf die Berichte über die Ehe Kim Jong-uns. "Wir würden Frischverheirateten immer alles Gute wünschen", sagte Außenamtssprecherin Victoria Nuland, die sogleich eine kritische Bemerkung anfügte: "Unsere wichtigste Sorge gilt der nordkoreanischen Bevölkerung". Washington hoffe für die Nordkoreaner auf "bessere Lebensbedingungen".

Es gibt bisher keine Hinweise, dass Kim Jong-un, der seit dem Tod seines Vaters im Dezember an der Macht ist, einen politischen Kurswechsel vollziehen könnte. Die Beziehungen zwischen Nord- und Südkorea verbesserten sich nicht. Das Verteidigungsministerium in Seoul teilte am Donnerstag mit, dass erstmals seit zwölf Jahren wieder tausende Flugblätter mit Kritik an der südkoreanischen Staatsführung vom Norden aus mit Luftballons in den Süden geschickt wurden.

Diashow Propaganda: Kim Jong-un lässt sich feiern
Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

Zehntausende huldigen Kim-Familie

1 / 12
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Vor den Augen der Frau ins Herz gestochen - Mann tot
Drama in Frankreich Vor den Augen der Frau ins Herz gestochen - Mann tot
Streit an der Ampel endete für Familienvater tödlich. 1
Glas Wasser bestellt, Spülmittel bekommen - Koma
Drama in Cannes Glas Wasser bestellt, Spülmittel bekommen - Koma
Horror-Urlaub: 25-jähriger Georgier trinkt Geschirrspülmittel. 2
Hai beißt Surfer den Arm ab
Küste von La Reunion Hai beißt Surfer den Arm ab
Wassersportler war trotz Badeverbots im Meer. 3
Aufregung um Merkels Flüchtlingspolitik
Neue Gräben in Deutschland Aufregung um Merkels Flüchtlingspolitik
Vizekanzler Gabriel distanziert sich von Merkel und fordert eine Obergrenze. 4
United-Piloten völlig blau an Abflug gehindert
In Glasgow festgehalten United-Piloten völlig blau an Abflug gehindert
Männer sollten 141 Passagiere in die USA fliegen. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
FPÖ verhöhnt VdBs Komitee
Kickl eckt an FPÖ verhöhnt VdBs Komitee
Das Personenkomitee bestünde aus Mitgliedern der Schickeria.
Erst nach einem Monat gerettet
Neuseeland Erst nach einem Monat gerettet
Eine junge Frau verliert auf ihren Wanderung ihren Freund und harrt einen Monat in einer Berghütte aus, bevor sie von der Bergrettung befreit wird.
Drohne zeigt Zerstörung
Italien Erdbeben Drohne zeigt Zerstörung
Eine Drohne der Feuerwehr ist über das Bergdorf geflogen und hat deprimierende Bilder aufgenommen.
Mächtiger Vulkanausbruch
Guatemala Mächtiger Vulkanausbruch
Der Vulkan Santa Maria ist kürzlich ausgebrochen. Dabei konnte beobachtet werden, wie eine rund 4000 Meter hohe Aschewolke in den Himmel stieg.
Was steckt hinter der Pinkelattacke?
Direkt an der Kirche Was steckt hinter der Pinkelattacke?
Auf diesem Bild sieht man, was man sehen will.
News Flash: Nachbeben in Italien, Türkei Anschlag
News Flash News Flash: Nachbeben in Italien, Türkei Anschlag
Themen: Nachbeben in Italien, Anschlag in der Türkei, Neue „rechte Partei“?, Gabalier reicht SPÖ-Hetze, Marihuana Straffreiheit
Erdbebenübung in Tokio
Japan Erdbebenübung in Tokio
Mehrere Tausend Menschen nahmen bei der Übung teil. Diese sollte eine Simulation eines 7,2 starken Erdbebens darstellen.
FPÖ gegen Cannabis
Aufregung FPÖ gegen Cannabis
Die Blauen sind gegen eine Legalisierung - sehr zum Unwillen vieler Wähler.
Norbert Hofer ging in die Luft
FPÖ Norbert Hofer ging in die Luft
Der begeisterte Flieger ging erstmals via Ballon in die Luft.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.