Sonderthema:
Video zum Thema Kinder crashen BBC-Live-Interview
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Herrlich!

Kinder crashen BBC-Live-Interview

Jedes Elternteil kennt das wahrscheinlich. Wenn man gerade etwas Wichtiges zu tun hat, stören die Kinder einen. Das ist auch der Grund, dass man seine Kinder nicht zur Arbeit mitnimmt. Blöd nur, wenn man von zuhause aus arbeitet. Und blöd nur, wenn – wie in diesem Fall – ein Auftritt im Live-TV seine Aufgabe ist. Da ist eine Panne, quasi vorprogrammiert und genau das ist Politikwissenschaftler Robert Kelly passiert. Er wurde von der BBC als Experte zur politischen Lage in Südkorea befragt. Aber während dem Skype-Anruf platzten plötzlich seine zwei Kinder in das Büro und mischten die News-Sendung ordentlich auf. Seine Frau hat davon auch Wind bekommen und stürmt – ebenfalls während dem Interview – in das Zimmer und zerrt die kleinen Rebellen aus dem Büro. Ihre Bemühungen unentdeckt zu bleiben, scheitern übrigens. Kelly war übrigens ganz professionell und ließ sich von der kleinen Unterbrechung nicht wirklich stören. Die Zuschauer übrigens auch nicht, denn der Clip wurde sofort zum Hit im Netz.

 

 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen