Sonderthema:
Knapp dem Tod auf dem Gleis entgangen

Großbritannien

Knapp dem Tod auf dem Gleis entgangen

Es war der 12. September 2013, 6:30 Uhr. Nördlich von London: Eine Frau überquert die Bahngleise, ohne auf die Warnhinweise und Signaltöne zu achten. Die zuständige Polizeibehörde erhofft sich nun Hinweise auf die bisher unbekannte Person. Weiters will man die Bevölkerung mit Nachdruck auf die Gefahren an Bahnübergängen hinweisen.

Das Video selbst wirkt skurril. Die Frau fährt am Schranken vorbei auf die Bahnstrecke und bremst dann noch rechtzeitig vor dem vorbeirasenden Zug. Das hätte auch schlimmer ausgehen können.

button_neue_videos_20130412.png

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen