Köln: 30.000 bei Pro-Erdogan-Demo erwartet

Deutschland

Köln: 30.000 bei Pro-Erdogan-Demo erwartet

Köln ist an diesem Sonntag Schauplatz einer Kundgebung für den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan. Erwartet werden bis zu 30.000 Teilnehmern. Außerdem sind vier Gegendemonstrationen angemeldet, unter anderem von Rechtsextremisten. 2.700 Polizisten sollen sicherstellen, dass es nicht zu Ausschreitungen kommt.

Thema der Kundgebung ist der vereitelte Militärputsch in der Türkei. Die Veranstalter sind der Ansicht, dass die Rolle der türkischen Bevölkerung dabei von den deutschen Medien nicht ausreichend gewürdigt werde. Kritiker sagen dagegen, einziger Zweck der Kundgebung sei es, der deutschen Öffentlichkeit vorzuführen, wie entschlossen die Mehrheit der Deutschtürken hinter der Politik Erdogans stehe. Bei der Kundgebung soll auch der türkische Sportminister sprechen.

In der Türkei gilt nach dem gescheiterten Putschversuch ein Ausnahmezustand. Nach offiziellen Angaben wurden zudem rund 18.000 Menschen festgenommen und Zehntausende Staatsbedienstete suspendiert.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen