Sonderthema:
Krebs besiegt: Vater stürzt beim Feiern von Klippe

Unfassbar

Krebs besiegt: Vater stürzt beim Feiern von Klippe

Ein unfassbar tragischer Zwischenfall hat sich in England ereignet. Der 31-jährige Adam F. feierte eine Party, weil er nach monatelanger Chemo den Krebs besiegt hatte - dabei stürzte er aber in den Tod. Wie die Sun berichtet, sucht er betrunken einen Schlafplatz, rutschte aus und stürzte 15 Meter über eine Klippe in die Tiefe.

Erst vor drei Wochen hatte Adam erfahren, dass er den Krebs besiegt hatte. Das wollte er mit seinen Freunden feiern. Adam, der sich erst vor Kurzem verlobt hatte, schaute dabei tief ins Glas - zu tief, wie sich später tragischerweise herausstellte. Eine Autopsie ergab später, dass er neben Alkohol auch Kokain im Blut hatte.

Die Leiche des 31-Jährigen wurde Stunden später von einem Spaziergänger gefunden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen