Kredit für Amoklauf

Kalifornien-Terror

Kredit für Amoklauf

San Bernardino. Der 28-jährige Syed Farook beantragte bei einer Online-Bank in San Francisco einen Kredit über 28.500 Dollar (27.500 Euro). Dieser wurde auch gewährt. 10.000 Dollar hob der spätere Attentäter in einer Filiale der Union Bank in San Bernardino ab – zum Kauf ­jener halbautomatischen Waffen, mit denen schließlich der Anschlag auf ein Behindertenzentrum in San Bernardino verübt wurde.

Killer-Paar

14 Menschen wurden bei dem Attentat ­getötet, 21 weitere verletzt. Syed Farook und seine Ehefrau Malik (29) feuerte wie berichtet bei einer Weihnachtsfeier wahllos auf ­Kollegen. Auf der Flucht wurde das Killer-Ehepaar von der Polizei erschossen. In der Wohnung der ­beiden wurde ein ganzes Waffenarsenal mit Sprengstoff, 5.000 Schuss Munition und Materialien zur Herstellung von zumindest 19 Rohrbomben gefunden.

Treue-Schwur

Attentäterin Malik war eine fanatische ISIS-Anhängerin: Vor und noch während des Attentats schwor sie via Facebook der Terror-Miliz die  Treue. Ihr Mann hatte engen Kontakt zu islamistischen Extre­misten und zu einem Hassprediger in seiner früheren Heimat Pakistan.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen