Kult-Moderator fährt durch Trumps Haar & das ist passiert

Tonight Show

Kult-Moderator fährt durch Trumps Haar & das ist passiert

Die Gelbstich-Frisur des republikanischen US-Präsidentschaftskandidaten Donald Trump stand am Donnerstag im Mittelpunkt der populären Late-Night-Show des Starmoderators Jimmy Fallon. "Darf ich einmal durch Ihr Haar wuscheln?" fragte Fallon plötzlich, nachdem er Trump als Gast in seiner Sendung begrüßt hatte.

Schließlich sei dies die letzte Gelegenheit für ihn, sich ihm auf diese Weise zu nähern, sollte der Immobilienmilliardär die Präsidentenwahl am 8. November gewinnen. Der Kandidat grinste und ließ Fallon gewähren. Dieser griff daraufhin beherzt in den Haarschopf des 70-Jährigen und rüttelte kräftig daran - ohne dass etwas herunterfiel. Trumps stets sorgsam gekämmte Frisur war danach zerzaust, und lange Strähnen zeigten in verschiedene Richtungen. Der Kandidat behielt aber die Fassung und richtete die Frisur anschließend wieder. Spekulationen um die Echtheit seines Haares dürften nun verstummen.

Hier das Video


 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten