Sonderthema:
Lehrerin kommt nach Sex mit Schüler frei – aber nicht für lange

Unfassbar

Lehrerin kommt nach Sex mit Schüler frei – aber nicht für lange

Erst im August dieses Jahres klickten für Shawnetta Reece die Handschellen. Die Sportlehrerin aus dem US-Bundesstaat Georgia wurde beschuldigt, 2013 Sex mit einem erst 15-jährigen Schüler gehabt zu haben. Die 40-Jährige kam vorerst auf Kaution frei, ehe es gegen Ende dieses Jahres zum Prozess kommen sollte.

Die Ermittlungen gegen die Pädagogin wurden aber fortgesetzt und deckten nun einen neuen Skandal auf. Reece hatte demnach nicht nur Sex mit einem Schüler, sondern ist eine wahre Wiederholungstäterin. 2015 soll die Sportlehrerin einen 18-jährigen Schüler verführt haben. Die 40-Jährige wurde daher nun ein zweites Mal verhaftet.

Ihr droht nun eine lange Haftstrafe. Mit Kindern arbeiten wird die ehemalige Sportlehrerin der Union County Middle School keinesfalls mehr.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen