Sonderthema:
Leiche der Mutter im Tiefkühler aufbewahrt

Mehr als ein Jahr

Leiche der Mutter im Tiefkühler aufbewahrt

Ein Mann aus dem zentralserbischen Cacak hat die Leiche seiner 90-jährigen Mutter mehr als ein Jahr lang in einer Tiefkühltruhe aufbewahrt, um ihre Pension weiter beziehen zu können. Laut Belgrader Medienberichten vom Mittwoch wurde die Tote entdeckt, nachdem ihre Verwandten von Nachbarn über ihre längere Abwesenheit alarmiert worden waren.

Die Polizei wurde eingeschaltet und schließlich die Leiche im Tiefkühler gefunden. Die Frau war laut Obduktionsergebnis eines natürlichen Todes gestorben. Ihr Sohn wurde nach der Einvernahme auf freien Fuß gesetzt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen