Leichnam Helmut Kohls zu Hause aufgebahrt

Ludwigshafen

Leichnam Helmut Kohls zu Hause aufgebahrt

Der öffentliche Abschied vom deutschen Altkanzler Helmut Kohl nimmt allmählich konkrete Formen an. Unter anderem sei für Kohl eine Totenmesse im Dom von Speyer geplant, berichtet die Zeitung "Bild am Sonntag".

Nach Informationen des Blattes soll der Leichnam Kohls nach einem in Straßburg vorgesehenen europäischen Staatsakt mit dem Schiff über den Rhein in seine rheinland-pfälzische Heimat nach Speyer gebracht werden. Das Requiem im Dom werde öffentlich zugänglich sein. Danach wird der engste Familien- und Freundeskreis in der Traukapelle im Adenauerpark in Speyer Abschied von Kohl nehmen.

Vorerst aber soll Kohl in seinem Haus in Ludwigshafen-Oggersheim aufgebahrt bleiben. Dafür wurde extra eine Kühlung im Haus installiert.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten