Sonderthema:

Los Alamos

Los Alamos

Los Alamos

Los Alamos

Los Alamos

1 / 5

Feuersbrunst bedroht US-Atomlabor

Angesichts eines sich rasch ausbreitenden Buschbrands sind am Montag tausende Bewohner der im US-Staat New Mexico gelegenen Ortschaft Los Alamos in Sicherheit gebracht worden. Die Behörden ließen dort auch das ansässige Atomforschungszentrum Los Alamos National Laboratory (LANL) schließen.

Anlage laut Behörden sicher
Das LANL betonte, alles radioaktive und gefährliche Material der Anlage sei sicher. Das am Sonntag südwestlich von Los Alamos ausgebrochene Feuer hat sich bereits auf ein Gebiet von 200 Quadratkilometern ausgebreitet und eine unbekannte Zahl von Häusern zerstört.

Los Alamos hat rund 12.000 Einwohner. Es handle sich um den aktivsten Buschbrand, den er je erlebt habe, teilte der örtliche Feuerwehrchef Doug Tucker mit.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen