Mann mit dem längsten Penis der Welt wird Filmstar

Neue Karriere

Mann mit dem längsten Penis der Welt wird Filmstar

Roberto Esquivel Cabrera wurde durch seinen Penis berühmt. Stolze 50 Zentimeter misst das beste Stück des Mexikaners, rund einen Kilo ist der Monster-Penis schwer. Ein erfülltes Sex-Leben hat Roberto damit aber nicht. Zweimal habe er es bisher versucht, die Frauen seien aber jedes Mal geflohen, als sie sein „Ding“ sahen.

Ärzte raten dem Mexikaner nun zu einer Verkleinerung, Roberto will davon aber nichts wissen. Er will nun Karriere in den USA machen. Ich würde liebend gerne Pornostar werden. ich glaube, ich würde in den USA viel Geld machen", erklärte er vergangene Woche.

Nun bekam er bereits sein erstes Angebot. Wie LadBible, soll der Porno-Sender XXX an einer Zusammenarbeit interessiert sein. Es gibt sogar bereits einen Plan für Robertos erste Rolle. Der 54-Jährige soll einen Arzt spielen und gleich mehrere Krankenschwestern beglücken. Ob Roberto das Angebot annimmt, ist bisher nicht bekannt. 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen