Mann suchte im Netz nach Inzest-Familie

Per Anzeige

Mann suchte im Netz nach Inzest-Familie

Daniel S. aus dem US-Bundesstaat Pennsylvania inserierte im Netz eine besonders verwerfliche Anzeige. Der 24-jährige suchte nämlich nach einer Inzest-Familie, die bereit sei, mit ihm Sex zu haben. Schließlich bekam er darauf sogar eine Antwort: Ein Ehepaar und ihre 11-jährige Tochter sei bereit, sich mit ihm zu treffen.

Nach einigen Mails wurde das Sex-Date dann auch vereinbart. In einem Hotelzimmer sollte das Treffen stattfinden, als Daniel dort aber ankam, schnappte die Falle zu. Hinter dem Ehepaar standen nämlich Ermittler, im Hotelzimmer schnappten dann die Handschnellen. Nun wurde Daniel von einem Gericht wegen mehrere Vergehen, darunter versuchte Vergewaltigung einer Minderjährigen - schuldig gesprochen. Das Strafmaß steht noch aus. 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen