Sonderthema:
Mann will in den Tod springen – Gaffer feuern ihn an

Furchtbare Szenen

Mann will in den Tod springen – Gaffer feuern ihn an

Im deutschen Baden-Baden wollte ein Mann, der sich in einer seelischen Ausnahmesituation befunden habe, am Montagabend von einem Hotelvordach in die Tiefe springen. Anstatt ihm Hilfe zu leisten, hätten zahlreiche Schaulustige die Szene mit ihren Smartphones gefilmt. Außerdem sollen Gaffer den Mann zum Sprung in den Tod ermutigt haben, teilte die Polizei laut "Express.de" mit.

"Es ist eine Schwelle überschritten, die die Vorstellungskraft übersteigt", zeigte sich ein Polizeisprecher über das Verhalten der Beteiligten empört. Der Mann konnte von Polizeibeamten schließlich dazu gebracht werden, das Dach zu verlassen. Er wurde in eine Klinik eingeliefert.

Wenn Sie unter Suizidgedanken leiden, dann suchen Sie sich Hilfe! Die telefonische Notrufnummer ist täglich 24 Stunden für Sie erreichbar unter der Nummer 142 (kostenlos vom Festnetz und Handy!)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen