Mauer-Einsturz: Zwei Menschen erschlagen

Istanbul

Mauer-Einsturz: Zwei Menschen erschlagen

Beim Einsturz einer Mauer an einem Teehaus im von Touristen und Einheimischen geschätzten Gülhane-Park in Istanbul sind am Montag zwei Menschen ums Leben gekommen. Wie die halbamtliche Nachrichtenagentur Anadolu meldete, wurden sieben Menschen verschüttet. Drei konnten sich selbst befreien, zwei wurden lebend aus den Trümmern gerettet. Aber für einen Mann und eine Frau kam jede Hilfe zu spät.

Der Gülhane-Park befindet sich unterhalb des Topkapi-Palastes, des einstigen Sitzes der osmanischen Sultane. Vom ehemaligen Rosengarten aus bietet sich ein herrlicher Blick auf den Bosporus.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen