Sonderthema:
Mehr Asylanträge in Deutschland als in übrigen EU

Verteilung

Mehr Asylanträge in Deutschland als in übrigen EU

In Deutschland sind in den ersten drei Quartalen 2016 mehr Asylanträge gestellt worden als in den übrigen 27 EU-Staaten zusammen: Von Jänner bis einschließlich September vergangenen Jahres wurden in der Europäischen Union knapp 988.000 Asylanträge verzeichnet - davon mehr als 612.400 in Deutschland.

Damit entfielen rund 62 Prozent der in der EU gestellten Anträge auf Deutschland, berichtet die Zeitung "Die Welt" und bezieht sich dabei auf Zahlen der Statistikbehörde Eurostat.

Den zweiten Platz nimmt laut Eurostat Italien mit gut 85.000 Asylanträgen ein, gefolgt von Frankreich (knapp 62.000), Österreich (gut 34.500) und Griechenland (knapp 30.500). In der gesamten EU gab es den Statistikern zufolge knapp 756.000 erstinstanzliche Entscheidungen über Asylanträge, davon gut 420.000 i

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten