Sonderthema:
Merkel: 
So urlaubt mächtigste Frau der Welt

In der Schweiz

Merkel: 
So urlaubt mächtigste Frau der Welt

Pontresina. Da staunten ­einige Winterurlauber am Wochenende nicht schlecht: Ausgerechnet die mächtigste Politikerin der Welt, Angela Merkel, stapfte am vergangenen Sonntag höchstpersönlich den 2.456 Meter hohen Muottas Muragl in der Schweiz hinauf und genoss bei strahlendem Sonnenschein die Aussicht.

Immer an ihrer Seite: ein Bodyguard, ein Schweizer Polizist und Ehemann Joachim Sauer.

Auch hier hatte die deutsche Bundeskanzlerin die Hosen an und wies den drei Herren im Gefolge den Weg nach oben.

Kanzlerin wohnt in güns­tigem Viersternehotel

Schon seit mehr als zehn Jahren verbringt Merkel 
die Weihnachtsfeiertage im schweizerischen Pontresina (sechs Kilometer östlich vom Luxusskiort St. Moritz).

Und während andere Staatschefs für ihre Urlaube ganze Hotelanlagen abriegeln lassen, hat Merkel nur ein einziges Zimmer im Viersternehotel Schweizerhof gebucht. Das günstigste Doppelzimmer in der gutbürgerlichen Herberge für zwei Personen gibt es hier schon ab 184 Euro – inklusive Frühstück.

Sieben Kilometer lange Route auf 2.456 Meter

Ausgestattet mit Gletscherbrille, Teleskopstöcken und Outdoor-Anzug ging es am Sonntag für Merkel den sieben Kilometer langen Philosophenweg nach oben.

Klar: Auch die Kanzlerin musste heuer ohne Schnee auskommen.(mud)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen