Mit Super-Jet in einer Stunde über Atlantik

"Waverider"

Mit Super-Jet in einer Stunde über Atlantik

Das US-Militär arbeitet an einem neuen Super-Jet, mit dem die Strecke London-New York innerhalb von einer Stunde zurückgelegt werden kann. Nun soll bei den Tests für den so genannten  „Waverider“ ein Durchbruch erzielt worden sein. Eine unglaubliche Geschwindigkeit von Mach 5 (ca. 6125 km/h) sei erreicht worden, ehe der Treibstoff ausging, so Mica Endsley vom Pentagon-Forschungsteam  DARPA. Bis 2023 soll der Super-jet einsatzfähig sein.

So funktioniert der Super-Jet
Experimentalflieger, der gemeinsam mit der Flugzeughersteller Boeing entwickelt wurde, sollte nach dem Abkoppeln auf eine Geschwindigkeit von 7000 Kilometern pro Stunde kommen. Mit einem solchen Tempo wäre London von New York in rund einer Stunde zu erreichen.

Der Minijet wurde Wellenreiter getauft, da er auf den durch seine hohe Geschwindigkeit erzeugten Schockwellen reitet und dadurch noch mehr beschleunigt. Insgesamt sollte das Fluggerät bei dem Test die Geschwindigkeit von Mach 6 für 300 Sekunden halten.

Der Jet sollte nach der Beschleunigung derart schnell fliegen, dass die an seiner Vorderseite eintretende Luft im Inneren des stromlinienförmigen Fluggerätes ganz von alleine extrem stark verdichtet wird. Der in diesem Luftstrom gezündete Treibstoff beschleunigt den Flugkörper dann weiter.

Diese "Scramjet"-Technik arbeitet nach dem seit langer Zeit bekannten Prinzip des Staustrahl-Triebwerkes. Dieses kommt mit viel weniger Teilen aus als herkömmliche Turbinen. Im Grunde handelt es sich um eine sich selbst beschleunigende Düse.

Rein militärischer Zweck
Bevor man sich als Passagier aber zu früh freut. Der Super-Jet dient ausschließlich militärischen Zwecken. Eine Umsetzung für die zivile Luftfahrt sei vorerst nicht geplant.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen