Mittagessen für über 1,5 Mio. Dollar

Mit Warren Buffett

© AP

Mittagessen für über 1,5 Mio. Dollar

Kurz vor Ende der alljährlichen Versteigerung eines Mittagessens mit dem Investment-Guru Warren Buffett sind die Gebote rapide in die Höhe geschossen. Binnen weniger Minuten kletterten sie am Freitag um mehr als 500.000 Dollar auf mehr als 1,5 Millionen Dollar. Ein bisher unbekannter Bieter will das Geld auf den Tisch legen, um mit bis zu sieben Freunden den drittreichsten Menschen der Welt auf ein Steak in Manhattan treffen zu dürfen. In der Nacht zum Samstag (04.30 Uhr MESZ) endet die eBay-Auktion, deren Erlös einer amerikanischen Wohltätigkeitsorganisation zugute kommt.

Es ist die elfte Auflage der Versteigerungsaktion. Vor zwei Jahren hatte ein Investor aus Hongkong das bisher höchste Gebot abgegeben: Er zahlte 2,11 Millionen Dollar für das Lunch mit Buffett. Im vergangenen Jahr wurde das Essen mit dem als "Orakel von Omaha" bekannten Star-Investor für 1,68 Millionen Dollar ersteigert.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen