Monster-Affe schlägt auf Polizeiauto ein

USA

Monster-Affe schlägt auf Polizeiauto ein

Der US-Amerikaner Mark Archigo hat nichts für gewöhnliche Haustiere übrig. Für ihn muss es was besonderes sein, deshalb hat er sich eine Schimpansin zugelegt. Weil "Sueko" für ihre gar nicht damenhafte, sondern vielmehr aggressive Art bekannt ist, haben die Behörden dem Halter verboten, das Tier in Wohngegenden mitzunehmen.

Archigo hat sich nicht daran gehalten und muss jetzt dafür bezahlen. Denn "Sueko" drehte völlig durch. Sie griff Passanten an und schlug auf parkende Autos ein. Sogar ein Polizeiauto muss dran glauben.

Der Besitzer kann das Tier erst nach 40 Minuten beruhigen und muss es jetzt dem örtlichen Zoo übergeben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen