Monster-Hornisse schockt das Internet

Horror-Foto

Monster-Hornisse schockt das Internet

Das Foto lässt einem das Blut in den Adern gefrieren: es zeigt eine gigantische Hornisse, die auf einem (nicht getragenen) Pullover einer Frau sitzt. Das Internet überschlägt sich mit Theorien, worum es sich bei dem Riesen-Insekt handeln soll.

Eine Japanerin will die Monster-Hornisse in ihrem Kleiderschrank entdeckt haben. Experten sind sich sicher, dass es sich um eine gigantische Asiatische Hornisse handelt - eine potentiell tödliche Spezies mit Fleisch auflösendem Gift. Die Fotos zeigen, dass das Insekt rund 10 Zentimeter lang sein dürfte - mit einer ähnlich großen Spannweite.

Diashow Monster-Hornisse schockt das Internet

Monster-Hornisse schockt das Internet

Monster-Hornisse schockt das Internet

Monster-Hornisse schockt das Internet

1 / 3

Zum Glück für die Frau hat die Monster-Hornisse sie nicht attackiert. Asiatische Hornissen, auch Osuzumebachi genannt, haben ein so starkes Gift, dass sich menschliches Geweben auflösen kann und ihre Opfer an dem anaphylaktischen Schock sterben können.

Im vergangenen Jahr starben in Frankreich sechs Menschen an Stichen von Asiatische Hornissen. Die Insekten waren in einer chinesischen Topf-Pflanze nach Europa gekommen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen