Sonderthema:
Mutter lässt Baby im Auto um in Strip-Club zu tanzen

Gefahr durch extreme Hitze

Mutter lässt Baby im Auto um in Strip-Club zu tanzen

Der amerikanische Fernsehsender „WKRN“ berichtete über eine junge Mutter die in einem Strip-Club in der US-Großstadt Nashville vortanzte und dabei ihr kleines Baby ohne Aufsicht im Auto zurück ließ. Eigentlich sollte eine Freundin auf das Kleinkind aufpassen, doch diese zog es vor bei der Strip-Einlage zuzusehen.

Hitze im Auto
Diese Aktion der Mutter ist vor allem wegen der extremen Hitze in der Hauptstadt des US-Bundesstaats Tennessee unverantwortlich und höchst gefährlich.  Die Temperatur im Wagen soll bereits um die 40 Grad erreicht haben. Noch dazu war der Säugling in warme Winterkleidung eingepackt. Das stark schwitzende Kind wurde von Passanten entdeckt und von der Polizei gerettet.  Der Säugling befindet sich nun in der Obhut des Jugendamtes.

Vor Gericht
Die beiden Frauen müssen sich nun wegen Fahrlässigkeit vor Gericht verantworten. Die Mutter hat zusätzlich versucht ihre Identität vor der Polizei zu verschleiern und muss somit mit weiteren Anzeigen rechnen. Es soll sogar ein Haftbefehl vorliegen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen