Mutter missbrauchte kleine Tochter: Haft

Deutschland

Mutter missbrauchte kleine Tochter: Haft

Eine Mutter ist in Deutschland wegen sexuellen Missbrauchs ihrer knapp zweijährigen Tochter zu vier Jahren und acht Monaten Gefängnis verurteilt worden. Die 34-Jährige habe pornografische Aufnahmen des Kindes hergestellt und an einen Bekannten weitergegeben, begründete das Berliner Landgericht am Montag. Dem 30-Jährigen habe sie zudem gestattet, ihre unbekleidete Tochter anzufassen.

Motiv sei der Wunsch nach einer Beziehung mit dem Mann gewesen. Die Angeklagte wurde des schweren sexuellen Missbrauchs von Schutzbefohlenen, der Beihilfe zum Missbrauch sowie der Herstellung von Kinderpornografie schuldig gesprochen. Die Frau hatte die Vorwürfe bestritten.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten