Mutter stolpert auf Rolltreppe & lässt Baby fallen: tot

Schrecklicher Unfall

Mutter stolpert auf Rolltreppe & lässt Baby fallen: tot

Eine Überwachungskamera filmte den schrecklichen Moment, als eine junge Mutter auf einer Rolltreppe über ihr traditionelles muslimisches Gewand stolperte und dabei ihr Baby fallen ließ. Das kleine Kind fiel zwölf Meter tief starb.

Furchtbarer Unfall

Der furchtbare Vorfall ereignete sich in einem Einkaufszentrum in der usbekischen Stadt Andijan. Kurz vor dem Unfall hält die Frau ihr neugeborenes Kind in ihren Armen, an der linken Hand führt sie außerdem ein älteres Kind.

Beim Stolpern rutscht das Baby plötzlich aus ihren Armen. Obwohl die Rettungskräfte schnell am Unfallort waren, konnte das Baby nicht mehr gerettet werden.

Unterschiedliche Reaktionen

Das Video wurde in Usbekistan wie wild geteilt. Manche User drückten ihr Beileid aus, während andere den Tod des kleinen Kindes der Mutter zuschrieben.

"Ein weiterer Baby-Engel. Arme Frau, ich kann mir nicht vorstellen, wie bestürzt sie sein muss", schrieb User "Andrey". Die Nutzerin "Sveta" warf der Muslimin den Tod ihres Kindes vor: "Wie kann die Mutter damit leben? Das Baby starb wegen ihrer Unachtsamkeit."


Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen