Mutter verkauft ihre Tochter (12) für Sex

Widerliches Verbrechen

Mutter verkauft ihre Tochter (12) für Sex

Dieses Verbrechen schockiert nicht nur die USA. Amy Floyd Morgan aus dem US-Bundesstaat Alabama soll ihre eigene Tochter wiederholte Male für Sex verkauft haben. Wie die Polizei mitteilte, soll das 12-jährige Opfer über ein Jahr lang immer wieder zum Sex mit einem 44-Jährigen gezwungen worden sein.  Die Treffen haben dabei in einem Motel stattgefunden.

Morgan wurde verhaftet und soll nun wegen Menschenhandel und Kindesmissbrauch angeklagt. Medienberichten zufolge soll es sich bei der Frau um eine ehemalige Stripperin handeln. Sie soll insgesamt vier Kinder haben.

Neben Morgan wurde auch der 44-jährige Mann verhaftet, der Sex mit dem Mädchen gehabt haben soll. Beiden Angeklagten droht eine lange Haftstrafe.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten