Mysteriöser Hai: Erst 66 Mal gesichtet

Philippinnen

Mysteriöser Hai: Erst 66 Mal gesichtet

An der Küste von Pio Duran auf den Philippinen ist ein extrem seltener Riesenmaulhai gestrandet. Die Tiere (Megamouth auf englisch) kommen derart selten vor, dass jede einzelne Sichtung von Wissenschaftlern extra dokumentiert wird.

Wie die Naturschutzorganisation „Marine Wildlife Watch of the Philippines“ berichtet, handelt es sich bei dem angeschwemmten Riesenmaulhai erst um das 66. Exemplar, das weltweit registriert wurde. Der rund 4,5 Meter lange Hai war allerdings bereits tot, als er gefunden wurde.

 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Es gibt neue Nachrichten