NATO und Russland starten neuen Anlauf

Neuer Dialog

NATO und Russland starten neuen Anlauf

Die NATO und Russland haben sich auf eine Wiederbelebung ihres wichtigsten Forums für Gespräche geeinigt. Wie das westliche Militärbündnis am Freitag in Brüssel mitteilte, wird es in innerhalb der nächsten zwei Wochen ein neues Treffen des sogenannten NATO-Russland-Rats auf Botschafterebene geben. Es wäre das erste Treffen des Gremiums seit 2014.

Konflikt und andere Themen

Es werde sich um ein Treffen auf Botschafterebene handeln, bei dem der Ukraine-Konflikt und andere Themen besprochen werden sollten, erklärte NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg am Freitag in Brüssel.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen