Sonderthema:
Nordkorea will Leitung mit Süden öffnen

Kommunikationskanal

Nordkorea will Leitung mit Süden öffnen

Nach dem Angebot von Gesprächen auf hoher Ebene will Nordkorea offenbar einen Kommunikationskanal nach Südkorea wieder öffnen. Die Hotline solle am Mittwoch wieder eingerichtet werden, sagte ein Sprecher des südkoreanischen Vereinigungsministeriums unter Berufung auf das nordkoreanische Staatsfernsehen.
 
Die Telefonleitung im Grenzort Panmunjom solle am Nachmittag (Ortszeit) wieder aktiviert werden, hieß es weiter. Hintergrund ist ein Gesprächsangebot des nordkoreanischen Machthabers Kim Jong-un vom Montag. Südkorea hatte daraufhin vorgeschlagen, in der nächsten Woche ein Treffen auf hoher Ebene in Panmunjom abzuhalten.
 
Es soll dabei um eine mögliche Teilnahme Nordkoreas an den Olympischen Winterspielen im Februar im südkoreanischen Pyeongchang gehen, aber auch um andere Themen zur Verbesserung der bilateralen Beziehungen.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen