Obama: So kaputt ist das Weiße Haus

Präsident jammert

© APA

Obama: So kaputt ist das Weiße Haus

Als hätte der US-Präsident nicht genug Krisen um die Ohren: Jetzt berichtete Barack Obama in einem CBS-Interview gemeinsam mit First Lady Michelle, dass die WLAN-Internetverbindung im White House richtig lausig sei. Der Internetempfang wäre im Amtssitz des mächtigsten Welt­politikers nur „bruchstückhaft“ gewährleistet, lamentierte der Demokrat: „Das ist ein echtes Problem hier!“

Klo rinnt. Das langsame Internet erschwere nicht nur Obamas Regierungsgeschäfte, sondern auch digitale Vorlieben seiner Teenager-Töchter Sasha (14) und Malia (17). Obama: „Wir arbeiten daran, dass unsere Nachfolger hier besseren Empfang haben – es ist ein großes, altes Gebäude und es gibt eine Menge tote Ecken.“ Obama zählte auch weitere Herausforderungen des Lebens an der 1600 Pennsylvania Avenue auf: Das Klo im Lincoln Bedroom rinnt und auch der Wasserdruck passt nicht richtig. (bah)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.