Obama spendiert 100 Milliarden Dollar

Steuervergünstigungen

© AP

Obama spendiert 100 Milliarden Dollar

US-Präsident Barack Obama will laut einem Zeitungsbericht mit Steuererleichterungen in Höhe von 100 Milliarden Dollar (77,9 Mrd. Euro) die Forschung und Entwicklung in Unternehmen ankurbeln.

Zuletzt mehr Arbeitslose
Die "Washington Post" berichtete am Sonntag unter Berufung auf Regierungsvertreter, dass Obama dies am Mittwoch in einer Rede in Cleveland im US-Staat Ohio verkünden werde. Demnach sollen von den Vergünstigungen Unternehmen profitieren, die neue Technologien entwicklen und damit Arbeitsplätze in den USA erhalten. Zur Gegenfinanzierung werden laut dem Bericht bisherige Schlupflöcher bei der Unternehmensbesteuerung geschlossen.

Die Zahl der Arbeitslosen in den USA war zuletzt erneut gestiegen. Am Freitag hatte das Arbeitsministerium mitgeteilt, dass im August 54.000 Jobs verloren gingen. Die Arbeitslosenquote stieg demnach auf 9,6 Prozent.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen