Obama unterstützt offiziell Hillary Clinton

US-Wahl

Obama unterstützt offiziell Hillary Clinton

US-Präsident Barack Obama hat nach der letzten bedeutenden Vorwahl in Kalifornien formell seine Unterstützung für die voraussichtliche Kandidatin seiner Demokratischen Partei, Hillary Clinton, erklärt. "Ich bin für sie, ich bin motiviert und ich kann nicht darauf warten, für sie wahlzukämpfen", sagte Obama in einem am Donnerstag veröffentlichten Video.

Bereits nächste Woche sollen Clinton und Obama im US-Staat Wisconsin gemeinsam auftreten, sagte eine mit der Angelegenheit vertraute Person der Nachrichtenagentur Reuters. Die Demokratin zeigte sich über die Unterstützung ihres Parteifreundes Obama hocherfreut. "Er steht bei dieser Wahl hinter mir", sagte sie.

Treffen mit Sanders

Kurz vor Bekanntmachung der Unterstützung Obamas für Clinton traf der US-Präsident ihren Konkurrenten um die Nominierung der Demokraten, den linken Senator Bernie Sanders. Dieser machte nach der Begegnung keine Deklaration seiner Unterstützung für Clinton und betonte, er werde auch beim letzten Vorwahlbewerb in Washington DC nächste Woche um Stimmen werben.

 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen