Opa überschüttet Baby mit Eiswasser

Ice-Bucket-Challenge

Opa überschüttet Baby mit Eiswasser

Immer skurriler werden die Versuche, dem Trend der Eis-Challenge neue Seiten abzugewinnen: In Houston (USA) schüttete ein Großvater gar einem Baby Eiswasser über den Körper. Der Mann postierte sich mit einem Eimer in seinem Garten, die kleine Enkeltochter (10 Monate) in einem Baby-Bad vor sich. Schließlich leert der Opa den Kübel mit Wasser und Eiswürfeln über seinen Kopf, das eiskalte Nass landet im Gesicht des Babys.

Video zum Thema Baby mit Eis übergossen

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Der Opa stellte das Video seiner Ice-Bucket-Challenge auf Facebook - wo der Vater des Babys davon Notiz nahm. Claude Delcour, der von der Mutter seiner Tochter getrennt lebt, zeigte sich über die Misshandlung seiner Tochter schockiert. "Das macht man nicht mit einem Kind", wird der Vater von der US-Zeitung "USA Today" zitiert. Er zeigte den Opa an.

Die "Ice Bucket Challenge" war am 29. Juli ins Leben gerufen worden und soll auf die Krankheit Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) aufmerksam machen.

Wer nominiert wird, soll sich gemäß der Regeln einen Eimer eiskalten Wassers über den Kopf schütten, ein Video davon ins Internet stellen und darf dann drei weitere Kandidaten benennen. Wer dies ablehnt, soll Geld an die ALS-Vereinigung spenden, die sich dem Kampf gegen die unheilbare neurologische Erkrankung verschrieben hat.

 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen