Paar beim Sex im Auto durch Abgase getötet

Laufender Motor

© AP

Paar beim Sex im Auto durch Abgase getötet

In Moskau ist ein Paar beim Sex in einem mit laufendem Motor in einer Garage abgestellten Auto durch die Abgase ums Leben gekommen. Das meldete die russische Nachrichtenagentur Interfax am Dienstag unter Berufung auf die Polizei. Demnach ließen der Mann und die Frau den Motor in der kleinen Blechgarage wahrscheinlich laufen, um sich zu wärmen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen