Pärchen hatte Sex in der U-Bahn

Rauswurf

© youtube

Pärchen hatte Sex in der U-Bahn

Aufregung um ein Pärchen in Toronto (Kanada): Es konnte sich in der lokalen U-Bahn nicht mehr zurückhalten und fiel einfach übereinander her. Ein Fahrgast fühlte sich durch das sexuelle Treiben gestört und alarmierte die Behörden. Das Pärchen wurde dauraufhin aus dem Zug geworfen. Das Liebesspiel war damit aber noch lange nicht zu Ende, es wurde einfach auf dem Bahnsteig fortgesetzt. Dutzende Passanten zückten ihr Handy und filmten das Geschehen.

Ein Sprecher der Verkehrsbetriebe Torontos TTC bestätigte den Vorfall, der sich am Sonntagnachmittag (!) ereignete. Gegenüber "thestar.com" erklärte er, dass das Pärchen "alt genug war, um es besser zu wissen."

Vielleicht wurde das Pärchen vom Sex-Video aus der Wiener U-Bahn inspiriert...

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung