Video zum Thema Papst verliert seine Fassung
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

"Sei nicht egoistisch"

Papst zischt groben Gläubigen an

Auch einem Papst vergeht einmal das Lächeln und zum Glück wurde es auch noch gefilmt. Franziskus ist gerade auf einer Reise durch Mexiko. Menschenmassen wollen nur eines, einmal den Pontifex anfassen. Einer der Gläubigen übertreibt es mit seiner Freude jedoch und Franziskus liest ihm auch gleich die Leviten.

Selbst ist der Papst

Der Vorfall ereignete sich im mexikanischen Bundesstaat Michoacán. Der Heilige Vater geht durch die Massen und schüttelt eine Hand nach der anderen. Plötzlich greift ein Händepaar den Argentinier zu grob an und versuchte ihn zu sich zu zerren. Der 79-jährige Geistliche wäre beinahe zu Fall gekommen. Seinen Bodyguards steht bereits der Angstschweiß auf der Stirn, aber Franziskus regelt das lieber selbst. Die Miene des sonst so Gütigen versteinert sich und seine Augenbrauen formen ein ernstes Gesicht. Dem Papst reicht es. „Sei nicht egoistisch“, sagte er zu diesem Gläubiger.

Reaktion war nur menschlich

Sein Sprecher Federico Lombardi erzählte später, dass die Reaktion des Papstes spontan und menschlich gewesen sei. Außerdem habe er sich anschließend sofort wieder freundlich mit den Menschen unterhalten. Am Mittwoch endet seine mehrtägige Reise. Hoffentlich ohne weitere Zwischenfälle.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen