Sonderthema:
Polizei sucht Spur von Terror-Paten in Österreich

Paris-Terror:

Polizei sucht Spur von Terror-Paten in Österreich

Die Frage, was der 26-jährige Salah Abdeslam, der seit den Anschlägen in Paris vom vergangenen Freitag gesucht wird, im September in Österreich gemacht hat, beschäftigt weiter die heimischen Ermittler. Abdeslam war im September aus Deutschland kommend in Oberösterreich eingereist und hatte sich in einer Polizeikontrolle verfangen, wie das Innenministerium am Dienstag bekannt gegeben hatte.

Intensive Ermittlungen
Dass er tatsächlich, wie er bei der Kontrolle angegeben hat, einen Woche Urlaub in Wien gemacht hat, wollen die Ermittler nicht recht glauben. Der 26-Jährige dürfte sich kaum in einem Hotel eingemietet und einen Meldezettel ausgefüllt haben, was die Nachforschungen eher schwierig machen dürfte. Karl-Heinz Grundböck, Sprecher des Innenministeriums, sagte am Donnerstag, die Ermittlungen laufen sehr intensiv, Ergebnisse gebe es noch nicht.

Grundböck bestätigte Medienberichte, wonach bisher 250 Jihadisten aus Österreich in die syrisch-irakische Krisenregion gezogen sind, um zu heiraten oder mitzukämpfen. Demnach sind 40 davon ums Leben gekommen, mehr als 70 zurückgekehrt. Genauer geografisch aufschlüsseln - etwa wie viele Jihadisten in den jeweiligen Bundesländern leben, wie dies etwa die Vorarlberger Landespolizeidirektion für ihr Bundesland getan hatte - wollte das Grundböck nicht. "Eine Veröffentlichung dieser Ermittlungsdetails seitens der Landespolizeidirektion Vorarlberg ist entgegen der ermittlungstaktischen Interessen des Innenministeriums erfolgt", sagte der Innenministeriumssprecher.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten