Sonderthema:
Peinliche Panne: Clintons Name falsch geschrieben

Bei TV-Duell

Peinliche Panne: Clintons Name falsch geschrieben

Hillary Clinton und Donald Trump haben sich im Rennen um das Weiße Haus ein höchst engagiertes und teils hart geführtes TV-Duell geliefert. Trump wirkte teils aggressiv und oft atemlos, Clinton gab sich meist gelassen und versuchte, mit Argumenten zu überzeugen. Beide gerieten unter anderem bei Themen wie internationaler Handel und bei der Integration der afroamerikanischen Minderheit aneinander. Die meisten Beobachter sahen Hillary Clinton als Siegerin des TV-Duells, auch eine Blitz-Umfrage von CNN kam zu diesem Ergebnis.

In den sozialen Medien wurde natürlich ausführlich über das TV-Duell diskutiert, auf Twitter sorgte jedoch auch eine peinliche Panne für Aufregung. So wurde ausgerechnet auf den offiziellen Tickets der Name der demokratischen Präsidentschaftsbewerberin falsch geschrieben. Statt Hillary Clinton war dort Hilary Clinton zu lesen. Der Spott auf Twitter ließ jedenfalls nicht lange auf sich warten.

 

 

Video zum Thema Trump: "Nuklearwaffen sind die Stärke unseres Landes"
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen