Philippinen-Kim droht Beamte aus Helikopter zu werfen

"Habe es schon einmal getan"

Philippinen-Kim droht Beamte aus Helikopter zu werfen

Der philippinische Staatschef Rodrigo Duterte hat korrupten Beamten mit einem Wurf aus einem fliegenden Helikopter gedroht. "Ich habe das schon einmal getan, warum sollte ich es nicht wieder tun?", sagte Duterte laut Nachrichtenagentur Reuters am Dienstag bei einer Rede vor Opfern eines zuvor wütenden Taifuns.

Nach eigenen Angaben habe der für seine scharfen Aussagen bekannte Duterte einst einen wegen Vergewaltigung und Mordes verdächtigten Chinesen aus einem Helikopter geschleudert. Wann und wo sich dieser Vorfall ereignet hat, war vorerst nicht klar. Der Sprecher des Präsidenten, Ernesto Abella, rudert vor Journalisten zurück: "Sagen wir einfach, es ist eine urbane Legende."
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen