Polizei schnappt brutalen Serien-Killer

Deutschland

Polizei schnappt brutalen Serien-Killer

Offenbar haben deutsche Polizisten einen grausamen Serien-Mörder enttarnt. Der Garten- und Landschaftsbauer Manfred S. soll mindestens sechs Menschen ermordet haben. Kurios: Der Mann ist seit zwei Jahren tot. Die Beamten kamen erst nach seinem Tod auf seine Spur.

Der Landschaftsgärtner starb vor zwei Jahren. Als sich seine Tochter um den Nachlass kümmerte, stieß sie in einer angemieteten Garage auf eine Tonne mit Leichenteilen - offenbar von ermordeten Prostituierten aus dem Frankfurter Bahnhofsviertel. Weil weitere Opfer nicht ausgeschlossen werden konnten, wurde eine Sondereinheit ins Leben gerufen.

Inzwischen scheint klar zu sein, dass Manfred S. mindestens vier weitere Prostituierte getötet hat (zwei Mal 1971, 1991 und 1993). Außerdem könnte er für den bisher ungelösten Mord an einem 13-jährigen Jugendlichen verantwortlich sein.

Der leidenschaftliche Saxophonspieler soll ein perfektes Doppelleben gelebt haben. "Nicht auszuschließen, dass es weitere Opfer gibt", so ein Ermittler gegenüber BILD.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen