Polizeieinsatz wegen zu lautem Sex

Deutschland

Polizeieinsatz wegen zu lautem Sex

 Laute Lustschreie eines frisch vermählten Pärchens haben die Mannheimer Polizei auf den Plan gerufen. Mehrere Nachbarn hatten ihre akustische Wahrnehmung gemeldet. Sogleich eilten Helfer zum vermeintlichen Tatort.

Es stellte sich jedoch schnell heraus, dass keine Hilfe nötig war: Der Ehefrau und ihrem Gatten ging es prächtig. Die beiden hätten ihre "Flitterwochen" nur etwas zu lautstark angegangen. "Den frisch Vermählten wurde geraten, bei zukünftigen Aktionen die Fenster geschlossen zu halten", hieß es von der Polizei.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen