Polizist attackiert Nacktjogger mit Taser

Schock-Video

© YouTube

Polizist attackiert Nacktjogger mit Taser

Zak Anthony King liebt das Joggen und die Freikörperkultur. Die Verbindung dieser beiden Neigungen brachten ihm nun arge Probleme ein. Er joggte in West Melbourne (Florida) über den Hollywood Boulevard. Bekleidert war er nur mit einer Schwimmbrille.

Zwei Polizisten durfte das nicht gefallen haben. Sie erspähten ihn von ihrem Dienstwagen aus. Einer der Beamten hastete aus dem Auto und nahm die Verfolgung auf. Er riss King zu Boden und bearbeitete ihn mit seinem Taser. Der ganze Vorfall wurde auf Video dokumentiert.

"Wir dachten, er wäre unter dem Einfluss von Drogen. Er hatte ja noch nicht einmal Schuhe an", so einer der Beamten. Der Angreifer habe den Nacktjogger mehrmals gewarnt, zu stoppen. Als dieser sich weigerte, setzte er seinen Taser ein.

King erlitt leichte Verletzungen. Er gab an, "zuvor unbekannte Superkräfte" zu besitzen. Er muss nun wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses vor Gericht.


Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen