Polizist schlägt auf Irak-Veteran ein

Brisantes Video

© Screenshot

Polizist schlägt auf Irak-Veteran ein

Am Dienstag wurde brisantes Video-Material veröffentlicht. Es zeigt wie ein Polizist in Manhattan (New York) auf einen wehrlosen Mann mit einem Knüppel einschlägt. Der brutale Schläger, David London, steht derzeit wegen dieses Vorfalls vor Gericht.

Sein Partner, Mohammed Khan, war bei der Attacke ebenfalls anwesend. Das Video zeigt ihn, wie er regungslos zuschaut, wie der Irak-Veteran Walter Harvin (28) verprügelt wird. Khan sagte aus, dass sich das Opfer während der Verhaftung sehr aggressiv verhielt. Harvin war festgenommen worden, als er versuchte, ohne Schlüssel in das Haus seiner Mutter zu gelangen.

Die beiden Polizisten verlangten einen Ausweis, doch dies wurde ihnen verweigert. Stattdessen rastete Harvin laut Khan aus. "Ich werde euch töten", soll er laut dem Polizisten gesagt haben. London sieht dennoch einer Verurteilung entgegen. Insgesamt 20 Mal soll er auf den Mann eingeschlagen haben.

Auch Khan wird wegen unterlassener Hilfeleistung mit einer Bestrafung zu rechnen haben. Harvin ist seit dem Vorfall übrigens verschwunden. Er erschien auch nicht zu der Verhandlung.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen