Postler macht Ekel-Fund in McMuffin

Schock

Postler macht Ekel-Fund in McMuffin

Wie viele Menschen ging Joshua Camilleri (37) öfter zu McDonald's frühstücken. Doch das hat jetzt ein Ende, denn der Australier fand eine Kakerlake in seinem McMuffin. Bei seinem dritten Biss in den McDonald's-Frühstücksburger entdeckte er das Insekt in seinem Ei.

Der "Courier-Mail" erzählte er: "Ich begann sofort zu würgen. Ich ging auf die Toilette und übergab mich. Es war ekelhaft. Ich werde nie wieder bei McDonald's essen."

Mc Muffin Kakerlake © Facebook/ Joshua Camilleri

(c) Facebook/ Joshua Camilleri

Der Postler zeigte den halbgegessenen Burger dem Geschäftsführer und erhielt dafür eine Entschädigung. Weil sich Camilleri aber weigert, den Burger abzugeben, kann McDonald's nicht restlos aufklären, wie die Kakerlake in den McMuffin kam.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten