Räuber überfallen McDonald’s voller Elitesoldaten

Dumm gelaufen

Räuber überfallen McDonald’s voller Elitesoldaten

Zwei Männer wollten in einer ostfranzösischen Stadt eine McDonald’s-Filiale ausrauben. Die beiden stürmten bewaffnet ins Restaurant, schossen in die Luft und griffen nach der Kasse. Anschließend ergriffen sie schnellstmöglich die Flucht.

Totales Fiasko
Was nach einem schnellen Raub aussieht, entwickelte sich allerdings für die Räuber zu einem totalen Fiasko. Im McDonald’s aßen nämlich gerade mehrere französische Elitesoldaten, die den Raub nicht ganz so gleichgültig nahmen.

Die Mitglieder einer Spezialeinsatzgruppe der Gendarmerie nahmen sofort die Jagd nach den Räubern auf und konnten sie nach kurzer Zeit fassen. Einer der Männer stürzte nach der Flicht, ein zweiter wurde von einem der Elitesoldaten angeschossen und konnte daraufhin ebenfalls gefasst werden. Die beiden Männer wurden anschließend verhaftet, ihnen wird nun der Prozess gemacht.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen