Sonderthema:
Razzia in Asylheim: Fieberhafte Suche nach Anis A.

Terror in Berlin

Razzia in Asylheim: Fieberhafte Suche nach Anis A.

Wie die "Rheinische Post" berichtet soll eine Razzia im Raum Emmerich, NRW, begonnen haben. Rund 150 Polizisten seien dabei im Einsatz. Der Verdächtige Anis A. soll in dieser Asylunterkunft gelebt haben.

Indes hat auch der deutsche Innenminister Thomas de Maizière am Mittwoch die Fahndung nach einem neuen Verdächtigen bestätigt. "Es gibt einen neuen Verdächtigen. Nach ihm wird gefahndet", sagte de Maizière in Berlin. Er sei seit Mitternacht europaweit zur Fahndung ausgeschrieben. Er sagte aber, bei dem Verdächtigen müsse es sich nicht zwingend um den Täter handeln.Es sei aber keine öffentliche Fahndung.

 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten